Read e-book online Antennen für elliptisch polarisierte Wellen und ihre PDF

By Heribert Sahler

ISBN-10: 3663010422

ISBN-13: 9783663010425

ISBN-10: 3663029557

ISBN-13: 9783663029557

Die in vier Abschnitten vorliegende Arbeit über das Gebiet der elliptischen Polarisation stellt in der deutschen Fachliteratur eine Neuheit dar. Sie stützt sich im wesentlichen auf US-amerikanische Arbeiten, die im Zusammenhang mit der Radartechnik, der Telemetrie und der aufkommenden Satellitentechnik und Weltraumfahrt durchgeführt wurden. In Hinblick auf die wachsende Bedeutung dieser modernen Technik, für welche die Anwendung elliptischer bzw. zirkularer Polarisation wichtig ist, empfehle ich den Hochschulstudenten und Ingenieuren der Nachrichtentechnik die selbständige Ein­ arbeitung in diese Materie. Zur Erleichterung der Einarbeitung ist die Ausführlichkeit der Abschnitte I und Il daher durchaus angebracht, ebenso die in Abschnitt IV ange­ geb enen umfangreichen Hinweise auf weiterführende Literatur, die den deutschen Fachleuten die Erfahrungen der US-amerikanischen Forscher nahebringen sollen. Die Inhaltsangabe ist aus der ausführlichen Gliederung zu ersehen und beschränkt sich im Abschnitt I zunächst auf die Untersuchung von eb enen homogenen, elliptisch polarisierten Wellen, wobei insbesondere auf den in den united states gebräuchlichen Zusam­ menhang mit der Darstellung im Smith-Diagramm hingewiesen wird. In Abschnitt Il werden die Antennen in die Betrachtungen mit einbezogen, und es wird die Energie­ übertragung zwischen zwei Antennen in Abhängigkeit von der Polarisation ausführlich behandelt. Die speziellen Arten der MeGtechnik zur Bestimmung der Polarisation sind im Abschnitt III besprochen. Dabei wird besonderer Wert auf die praktischen Anwendungen und die Erörterung der MeGgenauigkeit gelegt. Es wird gezeigt, daG durch die einfachere und genauere Vielfach-Komponenten-Messung sich komplizierte und relativ ungenaue Phasen­ messungen vermeiden lassen.

Show description

Read or Download Antennen für elliptisch polarisierte Wellen und ihre Meßtechnik PDF

Best german_8 books

Case Yellow. German Armour In The Invasion Of France, 1940. by Dennis Oliver PDF

34 pages. Illustrated with thirteen pages of complete color art of forty diverse early conflict cars together with Pz I, Pz II, Pz III, Pz IV and Pz 38(t) tanks and self-propelled weapons in addition to the 1st StuGs to work out motion. Plus black and white archive pictures, a few taken from the author's own assortment that have by no means earlier than reproduced earlier than.

Download e-book for iPad: Ergebnisse der Lepraforschung seit 1930: Ergänzung zum by Victor Klingmüller

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Antennen für elliptisch polarisierte Wellen und ihre Meßtechnik

Example text

Die Amplitude dieser Schwingung der e{}-Komponente denken wir uns in Richtung e{} aufgetragen und erhalten für alle {}-Werte eine Kurve in der (xy)-Ebene, nämlich das Polarisations-MeBdiagramm (polarization pattern), wie in Abb. 22 dargestellt. Mit der Bezeichnungsweise von Kapitel2 und nach (2-1) haben wir (5-1) + Ê(i) = al . cos (i (h) ë l und weiter nach Abb. 21 e{) + a2' cos (i + (h) ë 2 = cos {} ë 1 + sin {} ë 2 y / / / / Abb. 21 / x / Richtung der linear polarisierten MeBsonde ~ Nach dem Vorbild von CLAYTON-HOLLIS [5] ergeben sich hieraus die folgenden Aussagen zunächst durch skalare Multiplikation der letzten beiden Gleichungen Eei) .

Z x 2 +y2 + Z2 x2 Berücksichtigen wir den Zusammenhang zwischen (xy z)-Koordinaten und den Stokes-Parametern (SI, S2, S3) nach Abb. 25 und 26, so ergibt sich mit (6-14) = SI x (7-2) y = S2 '! Z= x2 = So • cos 2 X . ) sin 2 X So - - - - ' . : . -) In (7-2) und (7-3) solI das obere Vorzeichen für die stereographische Projektion nach Abb. 25 gelten, während das untere Vorzeichen für die stereographische Projektion nach Abb. 26 zutrifft. Zunächst beschränken wir uns auf die stereographische Projektion nach Abb.

Kapitel erläuterte Darstellungsweise durch komplexe Zahlen überzugehen, gehen wir von den Sendevektoren p;" aus und zerlegen die durch p;" Pi Pi 55 gegebenen elliptischen Wellen in ihre zirkularen Bestandteile; anschlieGend identifizieren wir für die Sendeantenne die Einheitsvektoren in Xt- undYt-Richtung und für die Empfangsantenne die Einheitsvektoren in Xi- und Yi-Richtung mit reelIer und imaginärer Einheit. Für die durch ft, ft dargestellten, ebenen Wellen erhalten wir analog (4-3), (4-5) den als komplexe Zahl dargestellten Feldvektor Pt: IXte- j «(-), + T) zu]\: lXie-j«([l,+T) zu (9-13) + fJt ej «(-)2 + T) = + Rte+ jr +fJiej«([l2+r) =L7e- jr + Rie+ jT L; e- jr Die Polarisationsellipsen sind hier also nicht auf die gemeinsame Ausbreitungsrichtung der von der Sendeantenne abgestrahlten Welle bezogen, sondern jede Antenne ist durch ihre Sendeeigenschaften beschrieben.

Download PDF sample

Antennen für elliptisch polarisierte Wellen und ihre Meßtechnik by Heribert Sahler


by Ronald
4.0

Rated 4.09 of 5 – based on 44 votes